PSV Rostock e.V. – Abteilung Fußball

Auf dieser Webseite möchten wir Euch umfassend über unsere Abteilung Fußball informieren. Wir präsentieren unsere Mannschaften mit allen Terminen, Spielergebnissen, Tabellenpositionen und vielem mehr.

Wir spielen ab dem 5. Lebensjahr (Zwergenfußball) bis zur alten Herrenmannschaft (über 60), von Freizeitfußball bis zum Wettkampfbetrieb. Fußball ist gleichermaßen für Männer und Frauen oder Jungen und Mädchen geeignet. Es fördert Kondition, Fitness und Teamgeist.

Unsere Zielstellung: Spaß an Spiel und Wettkampf in den verschiedensten Altersstufen, aber auch die Entwicklung unseres Nachwuchses liegt uns besonders am Herz.


Aktuelle Meldungen auf Facebook

!Wichtig!

I. Herren

Rostocker FC 1895 II - PSV Rostock 3:6 (2:2)
#psvrostock #dynamo #aufstieg #danke #abschied #PSVFamilie Mit Mark Bresemann wurde auch der Trainer verabschiedet, der aufgrund der herausragenden Arbeit der letzten Jahre, mit dem letzten notwendigen Schliff, endlich die Aufstieg in die Landesliga ermöglichte. PS: Unsere Jungs haben nur zwei Wochen Sommerpause. Bereits am 03.07. starten unsere Dynamos in die Vorbereitung auf die Landesliga-Saison 2017/2018! Torschützen: Erik Panser, Matti Michallik, Robert Krakowsky, Chris Schröder, Christoph Riebe (!), Denny Schäfer Wir wünschen euch alles erdenklich Gute für eure sportliche und private Zukunft. Die Kabinentür steht euch selbstverständlich immer offen! Zeitgleich wurde die Chance genutzt und die Abgänge verabschiedet. Mit Erik Panser, Christoph Riebe und Ronald Placzek verlassen drei zuverlässige Leistungsträger die Mannschaft, die in den vergangenen fünf Jahren maßgeblich am Erfolg dieser Saison beteiligt waren. Zum Abschluss der Meisterschaftssaison 2016/2017 konnte der PSV Rostock noch einen deutlichen und ungefährdeten "Auswärtssieg" einfahren. Auf dem SVH-Kunstrasen konnte die Mannschaft, die per Losglück die Aufstellung selbst entschied, durch schnelles Kombinationsspiel sechs Treffer erzielen. präsentiert von der ERGO Agentur Banitz & Czarnetzki:"Mit uns stehen Sie nie im Abseits!" weiterleseneinklappen

Dieser Beitrag wird ihnen präsentiert von der ERGO Agentur ...

#psvrostock #dynamo #djunioren 1:0 Rasmus Kotzian (6. Spielminute) 2:0 Rasmus Kotzian (7. Spielminute) 3:0 Pepe Radziejewski (8. Spielminute) 4:0 Arthur Pristrom (9. Spielminute) 5:0 Jannik Krasemann (28. Spielminute) 6:0 Malte Schaller (30. Spielminute) 7:0 Rasmus Kotzian (36. Spielminute) 8:0 Jannik Krasemann (60. Spielminute) Am gestrigen Samstag gastierten unsere Jungs & Mädels bei der Zweitvertretung vom FSV NordOst. Bereits vor der Partie standen die Kicker vom Damerower Weg als Drittplatzierter der 1.KK fest und im letzten Pflichtspiel der Saison 16/17 ging es dann nochmal darum einen positiven Ausgang der Spielzeit zu schaffen. Anschließend erspielte sich der PSV weiter gute Möglichkeiten die aber nicht den Weg in`s Tor fanden. Erst zum Ende der 1. Halbzeit fanden die Rot-Weißen ihre Abschlussstärke wieder, und Jannik sowie Malte schraubten das Ergebnis auf 6:0 hoch. Anthony Stresing, Matti Garbe, Rasmus Kotzian, Magnus Dethloff, Pepe Radziejewski, Jannik Krasemann, Jolina Napp, Arthur Pristrom, Janne König, Paul Voß, Ole Markmann, Malte Schaller Banitz & Czarnetzki: "Mit uns stehen Sie nie im Abseits!"
Bemerkenswert: Unsere Junioren gehen ungeschlagen durch die Rückrunde. Bester Torjäger des Teams in der abgelaufenen Spielzeit ist Dominic Wendt mit 21 Toren vor Rasmus Kotzian mit 15 Toren und Danny Voß mit 11 Toren. D-Junioren | Siegreich im letzten Pflichtspiel Das Trainergespann zur Saison: "Wir sind sehr stolz darauf, welche Entwicklung diese Mannschaft genommen hat. Vor allem in der Rückrunde hat es das Team geschafft, sich gegen jede Herausforderung zu stellen und niemals aufzugeben. Eine tolle Eigenschaft dieser jungen Truppe, mit denen das Arbeiten sehr viel Spaß macht. Auch ein Dank an die Eltern, die die Mannschaft ,ob im Training oder im Spiel, unterstützen und so auch ihren Beitrag zu dieser Entwicklung beitragen. Den Schlusspunkt setzte dann Jannik mit dem 8:0 und die D-Junioren verabschieden sich mit dem Bronzerang in die Sommerpause. Die Dynamos ließen auch nichts anbrennen und machten von Beginn an klar, dass sie auch diese Partie ernst nehmen. Bereits in den ersten 10 Minuten sorgten Rasmus mit einem Doppelschlag, Pepe sowie Arthur für eine komfortable 4:0 Führung. Für den PSV im Einsatz waren: Jugendleiter Anklam zur Saison: "Maik, Christian und Thomas leisten tolle Arbeit bei den D-Junioren und ihre Akribie in den Trainingseinheiten zahlt sich mit diesem guten dritten Platz aus. Das wir das Team in der kommenden Spielzeit eine Liga höher melden, ist ihr Verdienst und wir sind uns sicher, dass sie die Mannschaft gut auf die neuen Herausforderungen vorbereiten werden." Kurz nach der Pause sorgte erneut Rasmus für das 7:0 und der PSV ließ es ruhiger angehen. Es schlichen sich Unkonzentriertheiten sowohl im Offensiv -als auch im Defensivspiel ein und die Hausherren erspielten sich so gar noch drei gute Gelegenheitenn. Schlussmann Stresing hält in 10 von 20 Spielen die 0. Torfolge:
weiterleseneinklappen

PSV intern|

Wird präsentiert von ERGO Agentur Banitz & Czarnetzki Vielen Dank an Andreas Schwigon !!! Auch der Trainer unserer zweiten Mannschaft beendet nach über 10 Jahren berufsbedingt seine Tätigkeit. In dieser Zeit führte er die von ihm trainierten Teams von der 2. Kreisklasse bis in die Kreisoberliga wo das Team nach den letzten beiden Siegen auch im nächsten Jahr spielen wird. Der PSV Rostock und deine Mannschaft danken dir für viele Jahre in denen du alle Höhen und Tiefen gemeistert hast. Wir wünschen dir für deinen neuen Lebensabschnitt viel Kraft, Gesundheit und alles Gute. DANKE ANDREAS !!! weiterleseneinklappen

Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von der ERGO Agentur ...

#Psvrostock #dynamo 5. Tabellenplatz. Am vergangenen Sonntag trafen unsere Banitz & Czarnetzki : „ Mit uns stehen Sie nie im Abseits!“
Die Mannschaft freut sich auf die kommende Saison in der E-Jugend. Endstand der Partie 1:8. F- Junioren im letzten Spiel zu Hause auf den Tabellenführer FSV Bentwisch e.V. . F-Junioren I Letztes Spiel der Saison Im Anschluß wurde mit Freunden und Familie der Saisonabschluss gefeiert. In der ersten Hälfte gelang es der Mannschaft, die Gegner unter Druck zu setzen. Mit der zweiten Halbzeit ließen dann bei gefühlten 30 Grad und Mittagssonne, die Kräfte und die Konzentration nach. Sie spielten kämpferisch sowohl in der Offensive und Defensive. Es ging mit einem 1:1 in die Halbzeit. Unsere F-Junioren beenden die erste gemeinsame Saison auf einem guten Unsere Jungs hatten sich vorgenommen, an die hervorragende Leistung, aus dem letzten Spiel gegen SV Teterow 90 e.V. anzuknöpfen. Unseren beiden Mannschaftkameraden die nicht mit in die E-Jugend hochkommen, wünschen wir weiterhin viel Erfolg und alles Gute ! Wir wünschen allen Fußballfreunden einen schönen Sommer ! Zum Saisonabschluss kamen nochmal viele Zuschauer, um unsere Dynamos zu unterstützen.
weiterleseneinklappen

>> weitere Meldungen auf Facebook >>